VergrĂ¶ĂŸernde Sehhilfen

bei Optiker Carl MĂŒller in Frankfurt am Main

Leselupen oder optische Hilfsmittel in Frankfurt bei Optiker Carl MĂŒller

Wenn BeeintrĂ€chtigungen der SehschĂ€rfe, die durch FunktionsausfĂ€lle – z.B. im Bereich der Netzhaut oder des Sehnervs entstanden sind und die beste Lesebrille nicht mehr ausreicht, dann können spezielle optische vergrĂ¶ĂŸernde Sehhilfen dazu beitragen den Alltag wieder zu genießen.


Gerne nehmen wir uns Zeit Sie persönlich zu beraten, denn Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel. FĂŒr eine solche zeitintensive Beratung, bitten wir Sie, einen Termin zu vereinbaren.


FĂŒr mehr Informationen vereinbaren Sie ein Termin mit unseren Spezialisten unter 069 / 91 33 53 - 0 oder nuten Sie unseren Online-Terminkalender.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

BildschirmlesegerÀt

 

Ein BildschirmlesegerĂ€t ist eine, meist stationĂ€re, vergrĂ¶ĂŸernde Lesehilfe. Mittels einer Kamera wird, z.B ein Text aufgenommen welcher dann stark vergrĂ¶ĂŸert auf einem Bildschirm wiedergegeben wird. Der Text liegt dabei auf einer beweglichen Unterlage, welche ein komfortables Handling ermöglicht. Ein BildschirmlesegerĂ€t kommt dann zum Einsatz, wenn eine große VergrĂ¶ĂŸerung benötigt wird und die klassische Leselupe an ihre Grenzen stĂ¶ĂŸt.

Dienstleistungen

 

  • Abwicklung der KostenĂŒbernahme durch Ihre Krankenkasse
  • Hausbesuche
  • Visualtraining, um das Lesen unter den neuen Bedingungen neu zu erlernen
  • Informationen zu weiterhelfenden Organisationen
  • Informationstage ĂŒber bestimmte Themen

Leselupen

 

Wenn die beste Lesebrille nicht mehr ausreicht, kann zum Beispiel eine Leselupe weiterhelfen. Wir haben ein breites Spektrum an Lupen, mit und ohne Beleuchtung, sowie elektronische Lesehilfen, welche einen breiten Bildausschnitt bei relativ hoher VergrĂ¶ĂŸerung ermöglichen.

OrCam

 

Die OrCam ist eine kleine Kamera, die am BrillenbĂŒgel befestigt wird. Mit Hilfe der kleinen Kamera können sehbehinderte Menschen wieder am Leben teilnehmen. Sie hilft bei der Erkennung von Gesichtern, Farben, Geldscheinen, auch eigenstĂ€ndiges Lesen wie z.B Produktbezeichnungen ist wieder möglich.

 

Die Kamera ist ein kleiner, tragbarer Computer und gibt die gewĂŒnschte Information mittels Audio-Feedback an den Nutzer weiter. Eine KostenrĂŒckerstattung ĂŒber die Krankenkasse ist teilweise auch möglich.

HĂ€ufig gestellte Fragen

im Bereich Sehtest Frankfurt